Kefren PU-816 Kleber

Geeignet für TM Traffic

Anwendungsbereich:
Für den Innen- und Außenbereich.

Beschreibung:
Zweikomponenten-Polyurethan-Reaktionsklebstoff zum Verkleben von industriellem PVC und Gummi (Gemeinschaftsküchen, Sport Bodenbeläge etc.), Linoleum in Bahnen und Fliesen, Teppichbodenbeläge, Kunstrasen, Outdoor-, Sportböden, Roh- und Fertigparkett (alle Holzarten).

Besonders geeignet für den Einsatz auf Unterböden von Beton, vorhandene Bodenfliesen, Sperrholz und Bauholz in Bodenqualität. Beständig gegen Feuchtigkeit und Witterungseinflüsse, sehr gute Klebeeigenschaften.

Gebindegröße: 7 kg

  •  Passender Kleber für unsere TM Traffic- Planken
  •  Verbrauch: 2 m²/ kg (1 Gebinde = ca. 14 m²)
  •  Für viele Anwendungsbereiche geeignet
  • Preis:

    € 76,00 / Stückinkl. MwSt. zzgl. VersandkostenLieferzeit: ca. 1 Woche

Information

Untergrundvorbereitung:

Untergründe müssen fest, eben, glatt, dauerhaft trocken und frei von altem Kleber, Rückstände, Staub, Fett oder andere Verunreinigungen sein. Beim Überziehen vorhandener Bodenbeläge auf festen Sitz achten und dass sie verklebt und sauber sind. Schmutz, Politur, Öl und ähnliche verunreinigende Substanzen entfernen. Die zu verklebenden Oberflächen müssen sauber, trocken und fettfrei sein.

Klebstoffvorbereitung:

Harz und Härter müssen mit einem Rührwerk (ca. 400 U/min) gründlich fixiert werden, bis die Mischung aus einer einheitlichen beigen Farbe besteht.

Verklebung:

Einen Unterboden mit einem geeigneten Zahnspachtel (je nach Ausführung) gleichmäßig und vollflächig auftragen (abhängig von Porosität und Rauheit des Untergrundes). Keine Offenzeit erforderlich, gute Anfangshaftung wird weiter verstärkt während der Aushärtung. Den Bodenbelag sofort in den nassen Kleber verlegen, dabei auf vollständige Kleberübertragung achten. Benutze einen Reibklotz und/oder Rolle, um eingeschlossene Luft zu entfernen und eine gute Übertragung des Klebstoffs zu gewährleisten. Nach 30 Minuten wiederholen. Nässe während der Montage kann zu Schaumbildung auf der Oberfläche des Klebefilms führen. Endgültige Bindung wird nach 24 Stunden erreicht. Hohe Temperaturen verkürzen die Aushärtungszeit, niedrige Temperaturen verlängern sie.

Vorsichtsmaßnahmen:

Vermeiden Sie bei der Verarbeitung von PU-816 direkten Hautkontakt mit dem nicht ausgehärteten Klebstoff. Bitte Schutz- Handschuhe tragen. Beim Erhitzen oder Versprühen des Produkts können gefährliche Dämpfe entstehen.

Lagerung:

Bis zu 12 Monate im ungeöffneten Originalgebinde bei Lagerung zwischen +10°C und +30°C.